Aktuelle Grösse: 100%

Andreas Hartnigk

Meldungen / Presse

Landesregierung beschließt weitreichendes Kontaktverbot und weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Virus-Pandemie

22.03.2020 | Andreas Hartnigk

Zusammenkünfte in der Öffentlichkeit von maximal zwei Personen / Bei Nichteinhaltung: Geldbußen bis zu 25.000 Euro und Freiheitsstrafen möglich / Ministerpräsident Laschet: Wir überwachen nicht die Vernünftigen, sondern bestrafen die Uneinsichtigen

Die Landesregierung hat ein weitreichendes Kontaktverbot für Nordrhein-Westfalen per Rechtsverordnung erlassen, das ab Montag (23. März 2020) in Kraft tritt. Demnach werden Zusammenkünfte und Ansammlungen in der Öffentlichkeit von mehr als zwei Personen untersagt.

Die Staatskanzlei teilt mit:

Die...

Mehr »

Ausbreitung des Corona-Virus

18.03.2020 | Andreas Hartnigk

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
 
die Ausbreitung des Corona-Virus in Deutschland stellt unser bisheriges gesellschaftliches, politisches und persönliches Leben auf den Kopf. Die Bundesregierung und die Landesregierungen und viele Kommunen handeln besonnen und entschlossen, um die Eindämmung des Virus zu erreichen. Die bisherigen Maßnahmen bedeuten für jeden Einzelnen von uns tiefgreifende Einschnitte in unseren Alltag. Sie sind jedoch das einzige Mittel, um die...

Mehr »

Beleuchtung des Fußwegs im südwestlichen Abschnitt des TSV Urdenbach

15.03.2020 | Andreas Hartnigk

Liebe Urdenbacherinnen und Urdenbacher,

der teilweise unbeleuchtete Fußweg zwischen der (ehemaligen) Stadtsparkasse und der Urdenbacher Kämpe ist ein großes Ärgernis.

VIele Bürgerinnen und Bürger sowie der Sportverein haben bei mir angefragt, warum die Stadtverwaltung südlich der Bockhackstraße entlang des neuen Spielplatzes und bis zur Alten Ziegelei keine Laternen aufstellt hat.

Im Sinne der Fußgängersicherheit habe ich gehandelt: Die CDU hat in der letzten Sitzung der Bezirksvertretung 9 den Antrag gestellt, den südwestlichen Fußweg und den Spielplatz zu beleuchten...

Mehr »